Top

Gandayo

Heutzutage ist es so einfach: Sie geben einen Firmennamen bei Google ein und schon wird Ihnen direkt die Homepage des Unternehmens angezeigt. Doch seit einiger Zeit gestaltet sich dies nicht mehr so einfach. Google hat es sich zur Aufgabe gemacht Homepages ohne verfügbare Mobilansicht den Kampf anzusagen. Der Konzern setzt nun auf “Mobilfreundlichkeit”. Seiten, die nicht auf die Kriterien zutreffen, werden beim Google-Ranking, also bei der Reihenfolge, wie sie angezeigt werden, schwächer berücksichtigt. Ergo; ist Ihre Seite “mobilunfreundlich” wird es schwerer sein, diese über die Google-Suchmaschine zu finden.

Doch welche Webseiten sind denn nun “mobilfreundlich”? Dabei geht es beispielsweise um Schriftgrößen, die nicht zu klein sein dürfen, oder Navigationselemente, die sich gut mit dem Finger auf einem berührungsempfindlichen Bildschirm bedienen lassen. Zu einer Abwertung führen auch Inhalte, die auf Mobilgeräten in der Regel nicht dargestellt werden können – wie beispielsweise Adobe Flash.

Des Weiteren kommt es auf die Responsivität Ihrer Seite an. Responsive Internetseiten passen sich automatisch dem benutzten Gerät an. Das heißt die Webseite ist nicht mehr starr und behält auf jedem Gerät ihre Anordnung bei. Je nach Gerät passt sich also die Webseite-Breite, die Menü-Leiste oder die Webseite-Nutzung durch Maus oder Touch automatisch dem Gerät an, sodass die Webseite und deren Inhalte immer optimal dargestellt werden. Rufen Sie also mit dem Smartphone eine Homepage auf, die ein responsives Design hat, werden Sie feststellen, dass die Seite schmaler ist als auf Ihrem Computer. zudem gibt es noch viele weitere Eigenschaften, auf die Sie achten müssen. Moment, falsch! Nicht Sie müssen darauf achten, sondern wir werden das für Sie übernehmen.

 

Wir verkuppeln Ihre Seite mit Google!

Um den neuesten Anforderungen von Google gerecht zu werden, muss so einiges beachtet werden. Wie gut, dass wir diese Anforderungen stets im Blick behalten und genau wissen, worauf es ankommt. Also lassen Sie sich nicht von Google unterbuttern und vereinbaren Sie gleich einen Termin mit uns. Wir erklären Ihnen bei einem Treffen, wie Ihre Seite attraktiver für Google wird. Nach unseren Änderungen wird sich Google umgehend in Ihre Homepage verlieben!

 

Kommentar schreiben